Gornergrat Bahn        

Autofreies Zermatt
Autofreies Zermatt

Zermatt mit Matterhorn
Zermatt mit Matterhorn

Zermatt liegt im Kanton Wallis, Bezirk Visp am Ende des Mattertals. Der beliebte Wintersportort
mit seinen 5865 Einwohnern ist Autofreie Zone. Pferdetaxen und  Elektroautos übernehmen die Transportaufgaben. 

Gegenbahn
Gegenbahn

Blick zurück ins Tal
Blick zurück ins Tal

Als elektrischbetriebene Zahnradbahn wurde die  Strecke der Gornergrat Bahn am 20. August 1898 eröffnet.Die Länge der Strecke von Zermatt zum Gornergrat beträgt 9,34 km und hat eine maximale Steigung von 20%.
Matterhorn
Matterhorn

 Zermatt im Talkessel
Zermatt im Talkessel

Matterhorn
Matterhorn 4478 m ü. M.

 Matterhorn Glacier Paradise
Matterhorn Glacier Paradise

Das Matterhorn ist wegen seiner markanten Ge-
stalt und seiner Besteigungsgeschichte einer  der bekanntesten Berge der Welt. Die Ost-, Nord- und Westwand liegen auf schweizerischen, die Südwand auf italienischem Staatsgebiet. Etwa 400 Bergsteiger sind am Matterhorn seit seiner Erst-
besteigung ums Leben gekommen.

Monte Rosa
Monte Rosa 4634 m ü. M.

Riffelhorn
Riffelhorn

Der Monte Rosa ist ein Gebirgsmassiv auf der die Grenze zwischen der Schweiz und Italien ver-
läuft. Sein höchster Gipfel, die Dufourspitze, ist mit 4633,9 m ü. M. der höchste Punkt der
Schweiz. Der Grenzgipfel mit 4618 m ist zugleich der höchste Gipfel Italiens.

Gornergrat Sternwarte
Gornergrat Sternwarte

Bahnhof Gornergrat
Endstation Bahnhof Gornergrat

Im Jahre 1909 wurde die Strecke um 310 m ver-
längert, um die Endstation näher an den Gipfel
zu verlegen. Die Gornergrat Bahn ist die zweit-
höchste Bergbahn in Europas.

Liskamm
Liskamm 4527 m ü. M.

Dohlen
Dohlen

Breithorn
Breithorn 4164 m ü. M.

Matterhorn
Matterhorn mit Wolkenfahne

Der Gornergrat ist ein beliebtes Ausflugziel,
das
eine wunderbare Rundumsicht auf den Monte Rosa und das Matterhorn bietet. Alpendohlen sind sehr gute Flieger, fast schon Flugkünstler. Sie leben gesellig und fliegen in großen Schwärmen. Das völlig schwarzes,teilweise metallisch glänzendes Gefieder, ein gelber Schnabel und rote Beine prägen die Gestalt dieser Vögel.
Zarte Bergwelt
Zarte Bergwelt

Zug der Gornergrat Bahn
Zug der Gornergrat Bahn

Der Moos-Steinbrech wächst an Silikatfelsen auf einer Höhe von 2.000 bis 4.200 m. Die Blütezeit ist Juli und August.
Riffelalp
Riffelalp

 Gegenzug zur Bergstation
Gegenzug zur Bergstation

Die Riffelalp liegt auf 2211 Meter Höhe.
Bergsteigerfriedhof
Bergsteigerfriedhof

Das historische Zermatt
Das historische Zermatt

Viele am Matterhorn zu Tode gekommene Berg-
steiger liegen hier bestattet. Unter anderen
auch die Zermatter Bergführer Peter Taugwalder (Vater) und Peter Taugwalder (Sohn), die bei der
Erstbesteigung am 14.Juli 1865 dabei waren.

Feiertag in Zermatt
Feiertag in Zermatt

  Alphornständchen
Alphornständchen

Es ist 1. August Nationalfeiertag, aus diesem Anlaß geben die Alphornbläser ein Ständchen.
 

 

 

   
 

      

Surfen und Radio hören

 

Das Kultradio