Atolle der Malediven
Atolle der Malediven

   

Hauptstadt Male
Hauptstadt Male

 

Olhuveli-Resort
Olhuveli-Resort

 

Olhuveli-Resort
Olhuveli-Resort

 

Olhuveli-Resort
Olhuveli-Resort

 

Vilu Reefs-Resort
Vilu Reefs-Resort

 

Vilu Reefs-Resort
Vilu Reefs-Resort

 

Vilu Reefs-Resort
Vilu Reefs-Resort

 

Vilu Reefs-Resort
Vilu Reefs-Resort

 

 

 

 

Die
Malediven


26 Atolle mit 1196 Inseln
Im Indischen Ozean befindet sich in rund 4.000 Metern Tiefe  ein Unterseegebirge auf dem sich die Malediven befinden.
Die höchsten Punkte des Maledivische Rücken  befinden sich  ca. 2.200 - 2.400 Meter unter dem Meeresspiegel. Der Maledivische Rücken ist 2.500 Kilometer lang und 180 Kilometer in Nord-Süd-Richtung breit.
Der Riffhang bildet die Grenze zum Indischen Ozean. Das Riff fällt ab ca. 20 Metern Tiefe steil zum Ozeanboden ab. Steinkorallen befinden sich bis in rund 40 Meter Tiefe, ab dann kommen die Weichkorallen vor. Riffbauer sind Steinkorallen und koralline Algen.
Der obere Riffhang, die seeseitige Riffkante und das äußere Riffwatt bilden den Rand des Atolls. Hier befindet sich die größte Artenvielfalt an Fischen und Seetieren. Deshalb ist das Außenriff für die Taucher am interessantesten.
Auf den Riffdächern liegen in runder, ovaler oder sichelförmiger Form 1.196 Inseln und sehr viele Sandbänke. Sie ragen nur 1 bis 2 Meter aus dem Meer. Mit 2,5 Meter über dem Meer ist der höchste Punkt der Malediven nicht wesentlich höher.
Die kleinsten Inseln sind ca. 0,5 km², die größte 5,2 km² groß. Sand und Geröll von Korallenkalk bilden das Inselnmaterial.
Salztolerante Pflanzen siedeln sich zuerst an und schützen die Inseln vor Sturm und Wellen.

Aufbau eines Atoll
Atoll-Querschnitt

Informationen über die Malediven
Die Atolle der Malediven

Von den 1.196 Inseln werden 220 Inseln von Einheimischen be-
wohnt. 94 sind touristisch genutzte Hotelinseln.
Die Gesamtfläche aller Inseln beträgt 298 Km² mit den geo-
grafische Koordinaten, 3°15' Nord und 73° 00' Ost.
Ausdehnung der Atollkette, nördliche Länge 823 Km und ostwest
Breite 131 Km. 

Klima auf den Inseln ist tropisch, feucht und heiß. Von November bis März ist die Zeit des trockenen Nordost-Monsum (beste Reisezeit). In der Zeit von Juni bis August gibt es den Südwest- Monsum mit sehr viel Regen.
Fahne der Republik der Malediven
Die Republik der Malediven hat 395.000 Einwohner.
Hauptstadt  ist Malé, mit 85.000 Einwohnern ist Sie auch die größte Stadt.
Hithadhoo mit knapp 10.000 Einwohnern belegt Rang 2. Die 3 größte Stadt ist Fuvammulah mit 7.800 Ein-
wohnern.

Hauptstadt Male
Hauptstadt Malé

Sprache ist maledivischer Divehi und Englisch.
Religion ist ausschließlich Sunnitischer Islam ( andere Religionen
sind nicht erlaubt).

Währung ist Rufiyaa und Laari (1 Rufiyaa gleich
100 Laari)
Zeitzone: MEZ +4 Stunden

Mit Qatar Airways auf dem Flug von Frankfurt/Main über Doha (Qatar) nach Male.
 Aus dem Flugzeug hat man einen herrlichen Blick auf die malerisch gelegen Atolle der Malediven.

   In rund 11 Stunden auf den paradiesischen Malediven

Flughafen Frankfurt/Main
Flughafen Frankfurt/Main


Flughafen Doha
Flughafen Doha


Flughafen Male
Flughafen Male


 

        

Anzeige

 

 

 

    Anzeige 

 

   Anzeige

    

      

Surfen und Radio hören

 

Das Kultradio