LOK-RSS

KEIN WITZ. 30 PROZENT AUF ALLES!

Mi 19 Jun 2019 14:31:00 CEST
Nicht nur draußen ist es heiß, heiß, heiß! Auch drinnen ist das Rabatt-Thermometer in den roten Bereich geklettert. Bis zum 27. Juni hat der Fanshop 1. FC Lokomotive Leipzig die Preise massiv gesenkt: 30 Prozent auf alles! Wer jetzt nicht zuschlägt, ist selber schuld. Also ab in die Innenstadt und rein in den Laden. Wer lieber am See liegen bleiben möchte, kein Problem: Auch im Onlineshop gibt es unseren Hitzerabatt! Achtung: von der Aktion ausgenommen sind Tickets, Bücher, JAKO-Ware sowie Tiernahrung. ;-) Die aktuellen Preise im Onlineshop sind die neuen Endpreise, der Mitgliederrabatt kann bei diesem Sonderangebot nicht zusätzlich gewährt werden.

LEON HEYNKE KOMMT NACH LEIPZIG

Mi 19 Jun 2019 14:21:00 CEST
Mit Leon Heynke hat der 1. FC Lok Leipzig den dritten Neuzugang für die Saison 2019/2020 unter Vertrag genommen. Der am 27. November 1999 in Leipzig geborene Heynke wechselt vom Regionalligakonkurrenten VfB Germania Halberstadt nach Leipzig-Probstheida und erhält einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2020. In der Jugend spielte der 1,88m große Heynke für den SSV Markranstädt, eher sich in der U19 des 1. FC Magdeburg anschloss. In seinem ersten Jahr im Herrenbereich gehörte der gelernte Innenverteidiger zur 1. Mannschaft der Magdeburger, blieb jedoch ohne Einsatz. Daraufhin wurde er für die Saison 2018/2019 an den VfB Germania Halberstadt ausgeliehen. Dabei absolvierte er 31 Pflichtspiele und erzielte ein Tor.Leon Heynke: „Ich freue mich wieder in der Heimat zu sein und dass ich die Chance bekomme, mich bei einem so großen Traditionsverein wie dem 1. FC Lokomotive Leipzig unter Beweis zu stellen. Ich werde alles dafür geben, dass wir eine schöne und erfolgreiche Saison absolvieren werden." Sportdirektor Wolfgang Wolf: „Das ist ein junger Spieler, der genau in unserer Anforderungsprofil passt und der die Liga kennt. Dazu ist er flexibel einsetzbar." Nach Aykut Soyak und Stephané Mvibudulu ist Leon Heynke der dritte Neuzugang beim 1. FC Lokomotive Leipzig. Mit Paul Schinke, Maximilian Pommer, Maik Salewski und Djamal Ziane haben bereits vier Spieler ihre Verträge verlängert.

FRANK BLEIBT WEITER AM BALL(ING)

Mo 17 Jun 2019 23:11:00 CEST
Frank ist ein Herzblut-Lokist, besucht seit 1970 die Spiele seines FCL und ist selbstredend langjähriges blau-gelbes Vereinsmitglied. Die positiv verrückten blau-gelben Fans, die jede Aufopferung und Mühe auf sich nehmen, die trotzdem so viel Treue und Liebe dem Verein zurückgeben, machten ihm die Entscheidung leicht, Mitglied des LOK-Baubeirates zu werden und nun auch seinen Sponsoring-Vertrag zu verlängern. Mit seinem Unternehmen „Installateur- und Heizungsbaumeister Frank Balling“ hat er ein breit gefächertes Einsatzgebiet. Vom klassischen Heizungs- und Sanitärbau bis hin zur Regenwassernutzung – hier wird euch geholfen: www.heissduscher.com. Für seine langjährige, zuverlässige Arbeit im und für den Verein sagt der 1.FC Lok einfach einmal ... vielen Dank, Frank! PS: Alles rund um das Thema Sponsoring findet ihr hier:www.lok-leipzig.com/sponsoren/sponsoring-beim-1-fc-lok

1. FC Lok Leipzig eröffnet Saison am 21. Juli

Mo 17 Jun 2019 20:30:00 CEST
Am 31. Mai 1903 bezwang der VfB Leipzig im Finale der ersten Fußballmeisterschaft den DFC Prag mit 7:2 und nahm die Victoria mit. Nun wird im Bruno-Plache-Stadion in Probstheida die Fußball-Meisterschaft von 1903 neu ausgespielt. Ganzer Artikel: http://bit.ly/LVZ-LOK-Saisoneröffnung

PARKE DEIN AUTO IM "BRUNO"

So 16 Jun 2019 21:40:00 CEST
Aufgrund neuer Platzkapazitäten und veränderten Abläufen können wir nun wieder eine begrenzte Anzahl an Saisonfahrkarten für den Parkplatz P2 (Hartplatz) für unsere Fans im Bruno-Plache-Stadion anbieten. Die Saisoneinfahrt gilt für alle Punktheimspiele der Mannschaft der 1. FC Lokomotive Leipzig Spielbetriebsgesellschaft mbH und ist übertragbar. Es gelten die AGB und ATGB der 1. FC Lokomotive Leipzig Spielbetriebsgesellschaft mbH. Mit Erwerb wird die Stadion- und Hausordnung des Bruno-Plache-Stadions anerkannt. Die Saisoneinfahrt beinhaltet das Parken für den Parkplatz P2 (Hartplatz) und ist nur in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte für das jeweilige Spiel gültig. Der Vollzahlerpreis beträgt 150,00 Euro. Der ermäßigte Preis von 130,00 Euro gilt für Leipzig Pass-Inhaber und Schwerbehinderte. Ermäßigte Saisoneinfahrten sind ausschließlich im Fanshop Schlossgasse buchbar. Online: https://www.eventimsports.de/ols/lok-leipzig/de/saisonfahrkarte/channel/shop/areaplan/venue/event/347701

NEU IM WIRTSCHAFTSRAT: MICHAEL WEICHERT

So 16 Jun 2019 08:50:00 CEST
Ab 1. Juni verstärkt Michael Weichert den Wirtschaftsrat des 1. FC Lokomotive Leipzig. Über den Schirmherrr des Gremiums, Zoodirektor Prof. Dr. Junhold, und den Freundes- und Förderverein des Zoo Leipzig e.V. konnte Michael Weichert für diese wichtige Aufgabe beim 1. FC Lok gewonnen werden. Michael Weichert war über zehn Jahre Mitglied des Sächsischen Landtags und wirtschaftspolitischer Sprecher seiner Fraktion. In seiner Gaststätte Sternhöhe fanden ab 1983 immer wieder Feierlichkeiten der Lok-Spieler und des Vereins statt. Regelmäßige Stammtische, eine Spielerhochzeit, Vorstellung neuer Spieler und Trainer des VfB Leipzig sowie die Presseversorgung als Sponsor während der Bundesligaspiele in der Saison 1993/94 im Zentralstadion gehörten zu den Höhepunkten.Noch heute begleitet er mehrere Ehrenämter wie beispielsweise Honorarkonsul von Bosnien und Herzegowina, Vizepräsident des Landesverbandes Sachsen des Deutschen Jugendherbergswerkes und Mitglied im Vorstand des Leipzig-Travnik e.V. Michael Weichert zu seiner neuen Herausforderung: „Ich sehe mich an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft, Kultur und Verwaltung. Dazu stelle ich mein weitläufiges Netzwerk durch langjährige Tätigkeit in diesen Feldern zur Verfügung. Ich freue mich darauf den Wirtschaftsrat der Lokomotive entsprechend unterstützen zu können.“Jens Kesseler: „Mit Michael Weichert verpflichten wir ein Leipziger Urgestein in unseren Wirtschaftsrat. Durch seine bisherigen Tätigkeiten ist er bestens in Leipzig und Sachsen bekannt und wird somit unserem Wirtschaftsrat reichlich Input liefern.“Mehr Infos zu Michael Weichert findet ihr hier: http://www.michael-weichert.deEin Herzliches Willkommen beim wunderbaren 1.FC Lok.

 

Aktuelles zum Thema Fußball

Premier-League-Meister: Abwehrspieler Walker verlängert bei Man City bis 2024

BVB: Nach Transfer von Mats Hummels – So läuft der 125-Millionen-Euro-Angriff

Nach heftiger Fan-Kritik: Leipzig und Paderborn nehmen Abstand von Kooperation

HSV-Trainer - Hecking: "Wollen am Ende des Tages was zu feiern haben"

U21-EM - DFB-Elf cool vor Duell mit Jovic - Tah: "Schippe drauflegen"

Hummels-Rückkehr zum BVB: "Als Kind in Bayern-BVB-Wendebettwäsche geschlafen"

Borussia Dortmund: Wie Mats Hummels die BVB-Hierarchie verändern wird

Spaniens Nationaltrainer Luis Enrique tritt zurück – nach nur einem Jahr

 

 

 

Anzeige

 

      

Surfen und Radio hören

 

Das Kultradio